Wie man eine Herrenuhr als Geschenk wählt

18.10.2019

Die Männer haben eine besondere Einstellung zu Armbanduhren. Für sie ist dieses Accessoire viel mehr als nur ein kompaktes Zeitmessgerät, das immer griffbereit ist. Das ist auch eine großartige Möglichkeit, den Status und einen guten Geschmack zu zeigen. Einerseits macht diese Einstellung eine Armbanduhr zu einem guten Herrengeschenk, das dem Beschenkten immer Freude bereitet, andererseits erschwert sie die Wahl des Modells erheblich, weil es so schwierig sein kann, etwas Passendes zu finden. Die folgenden Tipps helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen.

 

Was soll das Armband sein?

Material. Das starke Geschlecht liebt den Komfort, deshalb ziehen die Männer es vor, sich mit dem zu umgeben, woran sie sich gewöhnt haben. Versuchen Sie herauszufinden, welche Uhr der Mann zuvor getragen hat, und entscheiden Sie anhand dieser Informationen, welche Uhr Sie ihm schenken möchten.

  • Metall. Das Armband aus Edelstahl, Titanlegierung oder Messing zeichnet sich durch eine erstaunliche Haltbarkeit aus. Daher wird dieses Uhrenmodell ein perfektes Geschenk für den Konservativen sein. Darüber hinaus haben solche Produkte eine optische Solidität und passen in das Bild eines respektablen Mannes und der hochstehenden Persönlichkeit.
  • Echtleder. Ein solches Material zur Befestigung der Uhr zeichnet sich durch Verschleißfestigkeit aus, es kann eine glatte oder strukturierte Oberfläche aufweisen (z.B. Leder mit Reptilienprägung). Die Modelle mit einem Lederarmband sehen teuer und elegant aus.
  • Kautschuk, Silikon, Kunststoff. Wenn Sie ein Geschenk für einen Sportler oder einen Mann wählen, der einen aktiven Lebensstil führt, lohnt es sich, die Uhr in dieser Ausführung zu kaufen. Die Uhren mit Kautschuk-, Silikon- und Kunststoffarmbändern zeichnen sich durch leichtes Gewicht, einfache Handhabung, Allergikerfreundlichkeit, Feuchtigkeitsbeständigkeit und leichte Reinigung aus.

Größe. Wenn Sie die genaue Größe des Handgelenks eines Mannes nicht kennen, ist es besser, die Uhr mit einem verstellbaren Armband zu schenken. Die ideale Größe eines Armbandes ist so gewählt, dass man einen Finger zwischen dem Handgelenk und der Uhrenschließe stecken kann, nicht mehr.

 

Welches Uhrwerk wird bevorzugt?

Mechanisches Uhrwerk. Wie kann man eine Herrenuhr als Geschenk nach dem Uhrwerk auswählen? Mechanische Modelle gelten als langlebiger. Sie können jahrhundertelang dienen und werden oft zu einem Familienstück, das von Vater zu Sohn usw. weitergegeben wird. Dies ist eine perfekte Wahl, wenn Sie das Prestige, den Status des Accessoires hervorheben möchten.

Quarz-Uhrwerk. Trotz aller Vorzüge müssen mechanische Uhren sorgfältig behandelt werden. Solche Uhren können durch Stöße und starke Erschütterungen beschädigt werden. Kann man solches Accessoire für einen Mann wählen, der mit körperlicher Arbeit beschäftigt ist oder seine Freizeit mit Reisen, Wandern, Angeln verbringt? Wohl kaum. Es wäre sinnvoller, die praktischere und weniger anspruchsvolle Quarzuhr zu kaufen.

 

Entscheiden Sie sich für das Design des Accessoires.

Die Uhr muss mit dem Image und Lebensstil ihres Besitzers harmonieren. Wenn ein Mann klassische Kleidung bevorzugt, passt ihm die Uhr mit einem runden oder rechteckigen Zifferblatt perfekt. Die Alltagsuhren sollten ein sehr lakonisches Design aufweisen. Und die Uhren für Abend- und Festkleidung können mit Edelsteinen besetzt werden.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Geschenks den Körperbau des Mannes. Es lohnt sich nicht, klein gewachsenen und schlanken Männern massive Modelle zu schenken. Und umgekehrt, passen kleine Uhren mit einem dünnen Armband für einen soliden Mann mit großen Handgelenken nicht.

Es gibt keine strengen Regeln bei der Wahl der Farbe des Accessoires. Eine neutrale Variante ist aber bevorzugt: Schwarz, Braun, Metallfarbe. In diesem Fall kann der Besitzer immer eine passende Uhr-Klamotten-Kombination finden.

 

Zur Kenntnisnahme

Die Uhr ist ein sehr symbolisches Geschenk. Und es sollte zu einem wichtigen Anlass, bedeutenden Ereignis im Leben eines Mannes wie z.B. Schul- oder Hochschulabschluss, Aufstieg auf der Karriereleiter, Geburtstag, Jubiläum, Hochzeitstag gegeben werden. Gemäß der Etikette kann dieses Accessoire nur vertrauten Personen wie Kinder, Eltern, Ehepartner, Verwandte, beste Freunde geschenkt werden. Das mit der Schenkung der Uhr verbundene Omen besagt, dass der neue Besitzer sie nicht nur empfangen, sondern auch mindestens eine Münze dafür bezahlen sollte.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.