Was bedeuten die Buchstaben PVD, DLC und IP für Beschichtung der Uhr

29.12.2020

In der Uhrmacherkunst werden solche Arten der Beschichtungen für Uhren und Armbänder wie PVD, DLC und IP am meisten verbreitet. Wenn die Käufer die Uhren wählen, sehen Sie oft diese Wareneigenschaft, aber nicht alle wissen, was diese Begriffe bedeuten. Also erklären wir nachfolgend die Bedeutung aller diesen Begriffe.

 

Beim Auftrag der PVD-Beschichtung (Physicalvapordeposition) werden einige Arten der Pulverbeschichtung durch Dampfkondensation der aufzutragenden Stoffe wie Titan oder Zirkonium verwendet. Dieser Vorgang erfolgt unter Vakuum bei der Temperatur von 150–500 °?.

Schritte für Auftrag der PVD-Beschichtung:

  • unter Vakuum wird der Dampf aus den Teilchen des Stoffs gebildet, das zur Pulverbeschichtung verwendet wird;
  • Moleküle des Metalls stoßen unter Vakuum aneinander;
  • dieser Dampf aus PVD-Metall schlägt sich auf dem Uhrgehäuse nieder und bildet den nur bis 5 Mikrometer stärken Film.

Schlüsselpunkt: Der Auftragsvorgang der PVD-Beschichtung läuft ohne irgendwelche chemische Reaktionen ab.

Nach dem Auftrag der PVD-Beschichtung brauchen die Uhr keine Nachbearbeitung. Die Beschichtung hat keine Mikrorisse, die Ware bekommt die tiefe matte Farbe ohne Lichtstellen.

Die Fläche der Uhr mit der aufgetragenen PVD-Beschichtung weisen höhere Resistenz gegen externe mechanische Beschädigungen, Abrieb und Kratzer im Vergleich mit der unbeschichteten Uhr auf. Diese Beschichtungsart schützt das Metall perfekt von der Rostbildung, was für Taucher besonders wichtig ist. Dank der PVD-Beschichtung bleibt das Uhrform der Uhr unverändert mindestens 10–15 Jahre lang.

Heutzutage ist diese Beschichtungsart nicht nur in der Uhrmacherkunst, sondern auch in anderen wichtigen Bereichen wie Felgen für Kraftfahrzeuge, Feuerwaffe und kalte Waffe, medizinische Instrumente, einige Geräte für Raumfahrtindustrie stark verbreitet.

Der Vorteil der PVD-Beschichtung liegt auf der Hand: Sicherheit der Uhr steigert und ihre Lebensdauer verlängert sich. In den Geschäften „Schatel“ wird das breite Sortiment der Uhren mit der PVD-Beschichtung in schwarzer, rosa, gelber, blauer, grauer und bronze Farbe angeboten.

DLC (Diamond-like-carbon) ist eine der besten Beschichtungsarten. Aus dem Englischen übersetzt bedeutet das „Kohlenstoff mit Diamanteigenschaften“. DLC wird auf die Metalloberfläche mit dem Vakuumkondensator aufgetragen, aber im Unterschied zur klassischen schwarzen PVD-Beschichtung, deren Basis aus Chromoxid oder Titankarbid besteht, wird die Metalloberfläche bei der DLC-Beschichtung durch den besonderen Kohlenstofffilm geschützt, der nach seiner Festigkeit mit seinem „nahen Verwandten“ Diamanten vergleichbar ist. Als Ergebnis entsteht das Uhrgehäuse, das gegen stärksten mechanischen Beschädigungen beständig ist. Die Kohlenstoffbeschichtung mit Diamanteigenschaften gewährleistet auch die erhöhte Resistenz gegen Einwirkung von Elektrizität und Chemikalien.

Interessant zu wissen: Wenn die DLC-Beschichtung auf nichtrostendes Metall auch in durchschnittlicher Qualität aufgetragen wird, verlängert sich seine Lebensdauer von einer Woche auf 85 Jahre!

Im Programm aller im Geschäft „Schatel“ vorgestellten schweizerischen Markenuhren sind Modelle mit der DLC-Beschichtung angeboten.

Die dritte weit verbreitete Beschichtungsart ist IP-Beschichtung. Das ist eigentlich eine Abart der oben beschriebenen PVD-Beschichtung. Beim Auftragen der IP-Beschichtung auf Gehäuse und Armbänder von Uhren werden Titan oder seine Legierungen verwendet. Der Ionenstrahl des aufzutragenden Werkstoffs wird auf die Metalloberfläche gerichtet, wodurch die IP-Schicht mit der Stärke von nur 1–2 Mikron auf dem Gehäuse und dem Armband der Uhr gebildet wird. Die hypoallergene Zwischenschicht wird zwischen zwei Werkstoffen — Edelstahl und Titanionen — gebildet.

Diese Beschichtung schützt auch mit hoher Sicherheit von äußeren mechanischen Beschädigungen. Die PVD- und IP-Beschichtungen sind im allgemeinen nach ihrer Lebensdauer identisch.

Die Uhren mit der PVD- und DLC-Beschichtung von Gehäusen und Armbändern sehen natürlich attraktiv aus.

 

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.